Dienstag, 15. Juli 2008

Prototyp...

Meine Tochter liebt Bequemshorts aus Jersey, bzw. Interlock. Die schnöden Radlerhosen finden wir aber nicht unbedingt so schön.
Deshalb habe ich begonnen, selber einen Schnitt zu basteln. Er ist sehr einfach und ruckzuck genäht. Aber er muß noch ein wenig optimiert werden;-)
Hier ist einer der ersten Prototypen kombiniert mit einem Neckholdertop nach dem Schnitt von
Toshilina.
Angezogene Bilder gibt es frühestens morgen, dann ist Lea wieder da.

So, und jetzt muß ich meinen Jüngsten nochmal auf die Toilette setzen, er wird gerade sauber, man muß ihn nur ab und an darin erinnern, daß er doch mal "müssen" muß...

Eine Ära geht zuende, ich habe sage und schreibe 7 Jahre am Stück ununterbrochen Pampers gewechselt, boah!! Keine überfüllte Restmülltonne mehr, keine stinkenden Pamperseimer mehr und keine wunden Kinderpopos mehr (mein Jüngster war da ganz empfindlich). Ich glaube, heute Abend trink ich darauf `ne Flasche Sekt...

Kommentare:

Schneeweißchen hat gesagt…

Huhuuu,

das kann ich verstehen, war auch froh, als meine kleine endlich Sauber war, aber dann kommt die nächste Phase, das man immer daran denken muß bevor man das Haus verläßt das Kind nochmal aufs Klo zu setzen, und dann unterwegs immer wenns echt super unpraktisch ist wie im Supermarkt ....
Jaja, da mußten wir ja alle früher oder später mal durch!!

LG Melanie

ach ja, fast vergessen Top und Short sind klasse geworden ,bin gespannt auf Bild mit Model!!

*Sweet*Caroline* hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch! Das ist ein ECHTER Meilenstein!

Aber auch die kombi ist sehr süß und sommerlich - ich hoffe, wir haben noch einige tage dafür!

GLG, Sabine