Sonntag, 20. Dezember 2009

minus 17,5 !!!


nein, leider nicht verlorene kilos :-((

sondern unsere außentemperatur hier.


es ist bitterkalt und wir schneien hier langsam aber sicher ein,

bzw. sind wir "vom schnee verweht"



genähtes wollte ich noch zeigen, schon länger fertig,

mir fehlte nur bisher die zeit, die fotos einzustellen.

waren da doch noch ein kindergeburtstag, ein familienfrühstück für 19 personen

und diverse weihnachstfeiern zu bewältigen...


aber jetzt los:


den anfang macht eine auftragsarbeit für eine großgewachsene 9-jährige.

danach kam ich mir vor wie bibo aus der sesamstrasse.

chantal ist ein wunderbarer kuschelstoff, ideal für diese temperaturen, aber diese fussel beim zuschneiden!

für den pulli habe ich eine ältere stickdatei von luzia pimpinella ausgegraben, die wunderbar zu den derzeitigen temperaturen paßt

schnitt: bea (farbenmix)

stickdatei: alstervergnügen (design luzia pimpinella via huups)


für ein neugeborenes kleines mädchen wurde dieser zipfelpulli verlangt, mit namen versehen

und kleinem prinzessinnen-sticki. dazu gab es ein passendes halstuch.



schnitt: zwergenverpackung (farbenmix)

stickdateien: alphabet (huups), kleines königreich (by steffi/black sheep company via kunterbuntdesign)

für ein kleines babymädchen ein kissen mit schutzengeln und namen

stickdatei: himmelsboten (by doro k. via kunterbuntdesign)



und last but not least für meinen kleinen drachenbändiger eine drachenhaubenmütze aus dickem winterfrottee.


ein toller schnitt und ideal für kleine wirbelwinde, die die mütze immer auf halb acht hängen haben. und bei diesen temperaturen einfach klasse! und der schal hängt quasi auch gleich mit dran.


im kindergarten schon viel bestaunt und beneidet und mein kleiner stolz wie bolle...



schnitt:
ebook Drachenschlupf & Prinzessinnenhaube
(Design von Nähenswert/ Sandra Kleinlein via farbenmix)



so ihr lieben, wie viele von euch liegen auch wir in den letzten zügen vor den feiertagen.


letzte aufträge werden abgearbeitet, letzte feiertagsbesorgungen müssen gemacht und das haus "weihnachtsbesuchvorzeigetauglich" gemacht werden.


ich bedanke mich fürs reinlesen und kommentieren hier in meinem blog und hoffe, wir treffen uns nächstes jahr im januar alle gesund an gleicher stelle wieder.


bleibt gesund, habt ein wunderschönes weihnachtsfest, genießt viele schöne momente mit euren lieben und rutscht gut in ein für uns alle gesundes, kreatives und erfolgreiches neues jahr 2010 hinein!!!


♥ eure nicole ♥

Freitag, 18. Dezember 2009

heute vor 7 jahren...

morgens um halb neun...
nach einer kräftezehrenden nacht für dich und für mich...
5 wochen zu früh...
unser schönstes weihnachtsgeschenk...

wir durften heiligabend morgens heim...



...und heute...


mein lieber schatz,

herzlichen glückwunsch zum geburtstag,

ich wünsche dir alles glück dieser erde!!!

(die mütze, die sie ben damals im krankenhaus angezogen haben, hüte ich immer noch.

sie ist so winzig, sie paßt noch nichtmal leas babyborn...)

Mittwoch, 25. November 2009

ich seh rosarot...

...momentan...

ein kuscheliger fleecepulli in gr. 92/98 mit integriertem schutzengel, der bei bedarf natürlich auch anderweitig eingesetzt werden kann

schnitt: bea (farbenmix)

stickdatei: himmelsboten (design doro k. via kunterbuntdesign)

und für mein patenkind ein tunikakleidchen für obendrüber aus dem schönen pürehjersey

schnitt: amelie (farbenmix)

stickdatei : püreh (paulapü via huups)

...jaaaaa... und dann habe ich hier noch was...

...einen neuen mitbewohner...

der löst den kleineren "bruder" ab und hat mein herz schon im sturm erobert...*streichel*

Montag, 23. November 2009

abgehakt

...habe ich das wochenende...


hier nur die randdaten:

samstagabend weinprobe für leas kommunion im nächsten jahr,

5 personen,

7 flaschen wein und diverse aperitifs und digestifs...

wie mein sonntag ausgesehen hat, könnt ihr euch selber denken...

ich danke den erfindern des aspirins!




heute dann ausgiebiger weihnachtsstadtbummel mit freundin.

die allerletzten weihnachtsgeschenke sind besorgt, und ALLE päckchen sind schon eingepackt, wow, bin ich gut dieses jahr.

es sieht ersmalig wohl so aus, als müßte ich dieses jahr nicht in der nacht vor dem heiligen abend noch bis 2 uhr geschenke verpacken...



genähtes gibt es auch noch, was fürs töchterlein:

schnitt antonia (farbenmix)

Glitzerrehlein (Design by luzia pimpinella via farbenmix)

und ich ärgere mich tierisch, daß ich von dem tupfenjersey nicht mehr gekauft habe...

so, gleich kommen die suchenden bauern, und außerdem harre ich der dinge die heute nacht kommen, wir haben nämlich orkanwarnung für unsere gegend...

Montag, 16. November 2009

schönen mädchenkram

ganz alleine für mich von mir ;-)) geschenkt... muß ab und an mal sein:


von siga in wunderbaren farben mit der häkelnadel gezaubert,
danke dir silvia dafür uns ganz viele liebe grüße in den ww, quasi vor meiner haustür :-)

ein wunderwunderschönes schmuckset handmade von andrea


und last but not least eine lüüüla tilda-mütze aus kuschligem walk mit yo-yo und paulapüs fliepis

handmade bei ...mir

ein passender schal und handstulpen folgen noch

wie ihr seht, wird MEIN winter bunt!

Mittwoch, 11. November 2009

ein fluch...

...lastet wohl über unserem haus (oder über mir???).
davon und davon habe ich ja schon berichtet.
nun, seit vorgestern ist auch die waschmaschine kaputt und ihr könnt euch vorstellen, was das für einen 5-personenhaushalt mit drei kleinen ferkeln bedeutet!
heute nachmittag kommt der m*iele-kundendienst, eigentlich nur für die spülmaschine...
ich habe ihm eben aufs band gesprochen, daß er doch bitte etwas mehr zeit mitbringen soll!!!
to be continued...
verzweifelte grüße


p.s.: das staubsaugerproblem wurde zwischenzeitlich beseitigt, und der kühlschrank funktioniert auch wieder.

weinigstens ein lichtblick im chaos

edit 18.32 uhr:

so, die spülmaschine läuft wieder, da wurde irgend so ein wassermengengeber ausgetauscht.

leider ist die waschmaschine immer noch tot, das defekte teil muß bestellt werden und kommt erst nächste woche. da muß ich unsere dreckwäsche wohl zwischendurch mal auf meine mama und schwiegermama verteilen :-(

umgekehrt wäre mir lieber gewesen...

der techniker ( ein früherer arbeitskollege meines mannes aus dessen lehrzeiten als radio-und fernsehtechniker vor seinem ingenieurstudium) hat sich übrigens sehr über meine nachricht auf´m AB amüsiert...

und ja einchen, viel mehr kann ja nicht mehr kaputtgehen, der trockner ist ja fast noch neu ;-))

ich trau mich ja kaum noch an meine nähmaschinchen...

Dienstag, 10. November 2009

kleinkram...



ganz kleine zwergenpullis in größe 68 wurden verlangt,
einmal für ein minimädchen
schnitt: zwergenverpackung (farbenmix)
stickdateien: "himmelsboten" (design doro k. via kunterbuntdesign)
"von engeln und flügeln" (via huups)
und einmal für ein minimännlein

schnitt: zwergenverpackung (farbenmix)

stickdatei: knubbelkisten (design eva klapetz via kunterbuntdesign)

ansonsten geht´s im hause tanti colori ganz im zeichen von st. martin zu...

gestern abend laternenumzug im kindergarten, ende der woche noch der "große" umzug im ort, und das alles bei schmuddeligem kaltnassen bääääh-wetter

Dienstag, 3. November 2009

auch wenn´s mir keiner glaubt...

heute nacht hat sich dann auch noch unser kühlschrank verabschiedet
und ich hatte heute morgen eine schöne wasserlandschaft in der küche,
als ich runterkam nach dem aufstehen...
ich hab´keine lust mehr!

Montag, 2. November 2009

sch... tag...

zuerst spülmaschine kaputt,
dann staubsauger kaputt,
wohlgemerkt beides von der teuren firma mit dem "M" vorne...
wir werden hier in staub und dreckigem geschirr versinken!
eine runde mitleid bitte!
danke

Samstag, 31. Oktober 2009

HAPPY HALLOWEEN
euch allen...

Freitag, 23. Oktober 2009

dranbleiben

lautet die devise!!!



und lest bitte unbedingt diesen tollen artikel von nancy ,
den chris ins deutsche übersetzt hat.






Donnerstag, 22. Oktober 2009

in unserer tagespresse

fand sich heute morgen dann auch ein artikel zum abmahnwahnsinn

(rheinzeitung ausgabe mosel/wirtschaftsteil vom 22.10.2009)

und ob unsere blacky noch lange ihr lieblingsfutter genießen darf, bleibt abzuwarten...

Sonntag, 18. Oktober 2009

wolf im schafspelz...


eine sauerei, was sich herr wolfshaut da gerade erlaubt...
anscheinend hat die finanzkrise den großen konzern doch so hart getroffen, daß man jetzt versucht, unbeteiligte dafür bluten zu lassen. ein armutszeugnis für so eine firma.
ich hoffe nur, daß ganz viele dieses unglaubliche vorgehen ebenso wie wir mit boykott der hans´schen tatzenklamotten quittieren.
bei uns sind die fetzen mit sicherheit "outdoor"...
wer mehr lesen will,
HIER



(Bildquelle Nordauktion-24)

Samstag, 17. Oktober 2009

ich hab`noch einen koffer in





BERLIN

wir kommen ganz bestimmt bald wieder...

denn dieser besuch war definitiv zu kurz.

leider hat auch das wetter nicht so ganz mitgespielt...

trotzdem eine wunderschöne (familien-)zeit zusammen mit der allerliebsten herzensfreundin und ihrem mann

Samstag, 10. Oktober 2009

ACHTUNG!!! WARNUNG!!!

augen auf beim FARBENMIX-bänderkauf!!! es sind schlechte kopien zum gleichen preis wie die hochwertigen originale auf diversen stoffmärkten zu finden.
lest dazu bitte hier
HIER
wie ich finde eine riesenschweinerei und ich kann nur hoffen, daß die betroffenen designer und die firma farbenmix zu ihrem recht bzw. entschädigung kommen und die verantwortlichen fälscher entsprechend zur rechenschaft gezogen werden!

Freitag, 9. Oktober 2009

eine schöne idee von BARBARA

1. Nichts und niemand bekommt mich dazu Leberwurst zu essen...die und Spinnen sind für mich ganz eklig


2. Eimer voll Nüsse, die mein Schwiepa uns bringt, erinnern mich daran, dass es jetzt Herbst ist.


3. Ich kann einfach nicht ohne Schokolade leben.


4. Ein Parabelflug und Klavierspielen sind zwei Sachen, die ich ausprobieren möchte, zu ersterem fehlt mir leider das nötige Kleingeld...


5. Wenn das Leben dir Zitronen gibt, dann eß sie, denn sauer macht bekanntlich lustig.


6. Ferien in Italien bei meiner Verwandtschaft ist eine meiner schönsten Kindheitserinnerungen.


7. Was das Wochenende angeht, heute abend freue ich mich auf hoffentlich wenig Arbeit auf der Arbeit, morgen habe ich Vorgartenarbeit geplant und Sonntag möchte ich mich auf dem Rummel so richtig durch alle Freßbuden kämpfen!


Mittwoch, 30. September 2009

von affen und piratenkatzen

"oh, da ist ja eine piratenkatze drauf!", so niks kommentar zum neuen pulli, der heute morgen schon direkt in den kindergarten ausgeführt wurde.


schnitt: yorik (farbenmix)

stickdatei: captain peppernose (by luzia pimpinella über huups)

der petrolfarbene sweatstoff ist noch ein relikt aus dem letzten winter und wurde kombiniert mit grünem campan.

der hoodie ist noch reichlich, aber die kalte jahreszeit ist ja noch lang *seufz*

und ja, ich weiß, mein sohn sollte mal wieder zum frisör, sagt zumindest männe, aber ich würde die haare gerne noch was wachsen lassen...

und von ben hatte ich die order: "näh mir bitte was kuscheliges."

da kam der flauschige weekendstoff (ich glaube, der hieß so???), der schon seit jahren im regal liegt gerade recht.

der schnitt zoe ist für mein dünnes kind ideal, weil er eben recht schmal ausfällt. nur in der länge muß ich immer ein paar zentimeter zugeben.

schnitt: zoe (farbenmix)

velours: affenbande (by paulapü über farbenmix)

ben ungekämmt und der heißgeliebte lieblingsgefährte mußte auch mit aufs bild

Donnerstag, 24. September 2009

herbstzeit-pilzzeit

ich hatte noch ein kleines stück grünen babycord und wußte nicht so recht, was damit anfangen.









schließlich entstand eine HANNAH, immer noch einer meiner lieblingsschnitte und ich hatte lust auf eine komplette herbstkombi im fliegenpilzlook:






unterziehkombi aus shirt ANTONIA und leggins NALA

beim shirt habe ich ein rollsaum-stehkrägelchen gemacht:

halsbündchen wie gewohnt annähen und dann an der oberkante nochmal mit der ovi einen rollsaum drübernähen.




jeansrock RÖMÖ

aus dunklem jeans




die teile können unterschiedlich kombiniert werden





oder als komplettes ensemble getragen werden.


natürlich mußten die fliegenpilze von luzia pimpinella und paulapü drauf.

schnitt leggins: NALA (farbenmix)

schnitt shirt: ANTONIA (farbenmix)

schnitt tunika: HANNAH (farbenmix)

schnitt röckchen: RÖMÖ (farbenmix)

stickdatei: PILZGLÜCKLICH (by luzia pimpinella via huups)

stickdatei: PÜNKTJE (by paulapü via huups)

Dienstag, 22. September 2009

TAG DER LUFT- UND RAUMFAHRT 2009


wir waren dort und haben ihn gesehen, den AIRBUS 380 A,

live und in seiner ganzen mächtigen pracht

es war ein wahnsinniges gefühl, als er nach dem abheben nochmal eine ehrenrunde gedreht hat und ganz niedrig über die zuschauermenge geflogen ist.







alles in allem ein sehr informativer tag, der alle zwei jahre im sonst unzugänglichen militärischen teil des flughafen köln-wahn stattfindet.


bei freiem eintritt gibt es jede menge infos für erwachsene und technikinteressierte kinder aus den bereichen luft- und raumfahrt.





die ZERO G, ein parabelflugzeug der ESA, in dem u.a. astronauten das arbeiten in schwerelosigkeit trainieren



der EUROFIGHTER,

für den baut, wartet und repariert mein mann übrigens die flugfunkgeräte


einen nähauftrag habe ich heute morgen dann auch noch erledigt, ein geburtstagsshirt für eine kleine prinzessin wurde gewünscht


schnitt: antonia (farbenmix)

webband: farbenmix

stickdatei: kleines königreich (kunterbuntdesign)

Samstag, 19. September 2009

die tapete...

...hat es euch ja angetan ;-)))

sie klebt an zwei wänden von töchterleins zimmer.


lea beschloß im frühjahr, ihr kleinmädchenzimmer gegen ein cooles jugendzimmer einzutauschen. die tapete hat sie sich selber ausgesucht und zwar HIER


die fotos entstanden damals schon direkt nach der renovierung und mittlerweile ist es leider oft nicht mehr so aufgeräumt ;-))
und der schrank hat dann jetzt auch knäufe.

das "loch" in der decke ist demnächst die 2. etage in leas zimmer.
es wird dann eine kleine treppe nach oben geben und töchterlein kann sich dann oben ihren schlafbereich einrichten





falls jemand interesse hat, ich habe hier noch zweieinhalb rollen von der tapete, die locker nochmal für zwei kleinere wände (ca. 15m²) reicht...

für insgesamt 40 Euro zuzgl. portokosten würde ich sie abgeben.

Sonntag, 13. September 2009

auch mollies



können buntig angezogen sein...


ich habe mir ein "wickelding" nach der idee von TINIMI
genäht, jedoch ohne zusätzliche schürze. da ich ja dachte, ich komme mit 150 cm stoffbreite nicht hin, habe ich vorsichtshalber mal 200 cm genommen, mußte aber nachher gut 40 cm wieder wegschneiden. für einen besseren sitz habe ich dann auch noch 4 taillenabnäher genäht und als hingucker ein pimpinella`sches herzilein draufgestickt. mir gefällts und die kids und männe findes es prima, daß mama auch mal bunt ist... das war jetzt übrigens das ERSTE selbstgenähte teil für MICH, bisher habe ich mich noch nicht so recht getraut, sondern immer nur euch andere bewundert...




die greteliestasche aus hellblauem rosaliestoff, der übrigens auch hinten am wickelding zu finden ist, habe ich etwas abgeändert, insgesamt ist sie kürzer und etwas schmäler.


ich habe sie mit volumenvlies abgefüttert, so ist sie richtig schön "knubbelig"...



Montag, 7. September 2009

jackenersatz

für mein patenkind:

ein punktiger fleecepulli in lieblingsfarben, bestickt mit dem süßem pimpinellarehlein, dem peppernäschen und retroblumen...
in natura sind die farben nicht so grell, da muß ich noch mal in der gebrauchsanweisung für die neue kamera nachlesen...

schnitt: BEA (farbenmix)

webbänder: farbenmix

stickdateien: "deerstar" und "captain peppernose" (by luzia pimpinella via huups),

"mandalablumen" (by eva/vergissmeinnicht via huups)

Sonntag, 6. September 2009

was man nicht alles schafft, wenn man mal "sturmfrei" hat...;-)


LAURA in lüüüüüla reichlich bestickt mit der SCHWEDISCHEN TISCHDECKE
schnitt: LAURA (farbenmix)
stickdatei: schwedische tischdecke (bei gretelies via kunterbuntdesign)

ein zwergenpulli in gr. 68 mit evas knubbelufo verziert


schnitt: zwergenverpackung (farbenmix)
stickdatei: knubbelkisten (eva klapetz via kunterbuntdesign)


und smilas empirchen in kombination mit einer zwergenhose, beides in gr. 86



schnitt: empirchen (smila via farbenmix, ebook)
stickdatei: märchenwald (luzia pimpinella via huups)