Freitag, 26. Juni 2009

3 stunden arbeit...



...für ca. 4 minuten sendezeit...



heute morgen hat der SWR bei uns hinterm haus gedreht
und darum ging´s: um die nistkästen von mauerseglern und natürlich deren bewohner...


innenaufnahmen in unserem esszimmer gab´s auch noch (gut daß ich geputzt hatte gestern...).

normalerweise steht der pc natürlich nicht da, aber das filmteam hätte unmöglich in unser chaotisches büro gepaßt ;-)

abschlußaufnahmen bei strahlendem sonnenschein an unserer kräuterschnecke.

was im tv sooo einfach aussieht, ist doch richtig viel arbeit.

interessant war´s !

sendetermin: heute abend, auf swr-rp (rheinland-pfalz), 18.10 uhr und 19.20 uhr in verbindung mit dem wetterbericht

Donnerstag, 25. Juni 2009

der südwestfunk (SWR)

ist morgen bei uns zu hause zu besuch...
zum thema mauersegler und deren nistkästen, davon haben wir nämlich ein paar aufhängen.
man wird u.a. unser haus und unseren garten filmen und meinen mann interviewen ;-)
ihr könnt euch also vorstellen, daß ich heute hauptsächlich die bude geputzt und den garten aufgeräumt habe (sogar in brütender hitze rasen gemäht!!)
nicht daß es in ganz deutschland dann heißt, bei uns sähe es aus wie bei hempels unterm sofa...;-)
wen´s also interessiert: im TV gesendet wird es abends (freitag, 26.05.2009) um 18.10 Uhr und nach der landesschau auf SWR-RP (rheinland-pfalz)

Sonntag, 21. Juni 2009

manche träume


muß man sich einfach erfüllen...

darf ich vorstellen, hier ist unser neues familienmitglied, jetzt schon heißgeliebt!
männe hat schon und ich werde demnächst die (boots-)schulbank drücken...
die schönsten geburtstagsgeschenke kann man sich auch mal selber machen ;-)
dem besten ehemann und dem besten vater meiner rasselbande :
HAPPY BIRTHDAY!!!!!!!!!!!
♥ wir lieben dich ♥

Freitag, 19. Juni 2009

schnell gesagt...

1.) Wo ist Dein Handy? Küchenschrank
2.) Dein Partner? arbeiten
3.) Deine Haare? frisch geschnitten
4.) Deine Mama? die Allerbeste
5.) Dein Papa? mein Schutzengel im Himmel
6.) Lieblingsgegenstand? Erinnerungsstück
7.) Dein Traum von letzter Nacht? Durcheinander
8.) Dein Lieblingsgetränk? Cola light
9.) Dein Traumauto? Porsche Cayenne
10.) Der Raum in dem Du dich befindest? Büro
11.) Dein Ex? jetzt mein Mann
12.) Deine Angst? Krankheit
13.) Was möchtest Du in 10 Jahren sein? gesund und glücklich
14.) Mit wem verbrachtest Du den gestrigen Abend? Family
15.) Was bist Du nicht? schlank ;-)
16.) Das letzte was Du getan hast? Küche aufgeräumt
17.) Was trägst Du? DKNY (Duft)
18.) Dein Lieblingsbuch? Biss... 1-4
19.) Das letzte was Du gegessen hast? Magnum classic
20.) Dein Leben? abwechslungsreich und bunt
21.) Deine Stimmung? gelassen
22.) Deine Freunde? unersetzbar
23.) Woran denkst Du gerade? Wochenende
24.) Was machst Du gerade? Blogrunde
25.) Dein Sommer? warm und sonnig
26.) Was läuft in Deinem TV? ist aus
27.) Wann hast Du das letzte Mal gelacht? eben
28.) Das letzte Mal geweint? Letzte Woche
29.) Schule? Klasse 1-13
30.) Was hörst Du gerade? Tochter und Tochterfreundin
31.) Liebste Wochenendbeschäftigung? nähen
32.) Traumjob? Chirurgin
33.) Dein Computer? zu lahm
34.) Außerhalb Deines Fensters? Kids im Garten
35.) Bier? Schöfferhofer Grapefruit und mein Mädchenname!
36.) Mexikanisches Essen? lecker!!
37.) Winter? viel Schnee und eiskalt
38.) Religion? wichtig
39.) Urlaub? bald
40.) Auf Deinem Bett? Bettwäsche vom Schweden
41.) Liebe? ganz viel im Herzen

und IHR????

Sonntag, 14. Juni 2009

romantische feliz-kleider


für zwei kleine schwestern (7 und 3) zur gemeinsamen taufe.

schnitt: FELIZ

stickdateien: "dolce vita" und "es war einmal"


rosali gemixt mit rosa popeline und rot-weißem vichykaro, sowohl stoffkombi als auch stickis selbst ausgesucht von der mama und den kids.




meine nächste anschaffung für den nähkeller wird wohl so ein rüschendingens (ruffler???) sein!!


schnitt: antonia

stickdatei : crazy applis

fürs töchterchen entstand noch ein schlichtes antonia-shirt, weil der t-shirtvorrat doch extrem geschrumpft ist...
und ja, ja, bei der katze sind die augen "verkehrtherum" gestickt...;-)
so, und den rest vom tag findet ihr mich auf der terrasse!!!!



Mittwoch, 10. Juni 2009

es gibt so tage...

... da kriegt man nix geschafft...
heute morgen 8.30 uhr, tochter in der schule, jungs im kiga, und soooo viel arbeit vorgenommen...bügeln, putzen, aufräumen, einen auftrag fertignähen...
8 uhr 45: anruf von freundin 1, eigentlich nur schnell was abgeklärt, dann aber doch 53 minuten gequatscht...
10 uhr 5: anruf von freundin 2, nur schnell was nachgefragt, dann aber doch ca. 35 minuten gequatscht...
10 uhr 45: anruf von männe, der meckert, weil er schon die ganze zeit versucht, mich zu erreichen, ein paar dinge den urlaub betreffend abgeklärt...
11 uhr: anruf von einer befreundeten kiga-mutter, fahrtechnisches geregelt, relativ schnell in nur ca. 3 minuten!
11 uhr 10: anruf von freundin 3, eigentlich nur ein rückruf, weil sie gesehen hatte, das ich angerufen hatte aber nicht da war, ca. 50 minuten gequatscht
12.30 uhr: alle 3 kindelein kommen heim, vorbei ist´s mit der morgendlichen arbeitszeit...
fazit: nix genäht, nix geputzt, nix aufgeräumt, nix gebügelt
kennt ihr solche tage auch???
deshalb kann ich heute auch leider nichts genähtes hier präsentieren...

Mittwoch, 3. Juni 2009

für minimädchen

eine kombi aus einem höschen und einem kleidchen ,
beides in größe 62-68...winzig!


hose: ottobre

kleidchen: zwergenverpackung von farbenmix

stickdatei: alpenglühen von luzia pimpinella, erhältlich bei huups!

momentan habe ich ziemlich mit kopfschmerzen zu kämpfen.

schon als jugendliche hatte ich oft damit zu tun, bis zur ersten schwangerschaft, dann hatte ich mehrere jahre ruhe aber seit knapp zwei jahren geht es wieder richtig los. ich habe richtige migräneattacken mit allem, was dazugehört (schwindel, erbrechen...). dann bin ich auch noch tage später noch total antriebs- und kraftlos.

den haushalt schaffe ich dann gerade eben so, muß mir aber oft zwischendurch eine ruhephase gönnen. zum glück ist so schönes wetter, so können die kids draußen spielen und müssen nicht auf mama rücksicht nehmen, bzw. muß diese auch nicht ständig präsent sein.

herr werde ich der ganzen sache eigentlich nur dadurch, daß ich frühzeitig was "einwerfe" sobald der erste hauch eines schmerzes da ist, ansonsten ist der tag gelaufen...

...mal sehen, ob es für heute noch nicht zu spät ist!