Sonntag, 30. August 2009

große jungs...

...große spielzeuge...




gartenimpressionen

keine angst vor großen tieren...



... hat zumindest der männliche teil unserer familie.






nachdem dieses riesenviech, ein sog. Heupferd MIR beim abendessen auf der terrasse in den nacken gesprungen war und ich dann kreischend reißaus genommen habe, wurde herr flip ausgiebig von unseren jungs begutachtet, ein bißchen bespielt und schließlich wieder in die freiheit entlassen.




und ben bat mich dann auch noch, euch sein nigelnagelneues mountainbike zu zeigen, auf das er so wahnsinnig stolz ist:


euch allen einen schönen und sonnigen sonntag!!

Mittwoch, 26. August 2009

no. 2


ist jetzt auch ein schulkind
es war für uns alle ein wunderschöner tag, natürlich von etwas aufregung, spannung und vielleicht auch ein bißchen angst begleitet

aber ben ist total froh, daß jetzt was neues anfängt

ich selber habe diesmal, anders als vor zwei jahren alles viel gelassener genommen und konnte es richtig genießen. aber wer weiß, wie´s dann in zwei jahren bei der einschulung von no. 3 wird, definitiv die letzte einschulung für uns...


no. 3 war dann auch letzte woche noch zum kindergeburtstag eingeladen gewesen, so entstand für die kleine kumpeline eine GRETELIES-tasche
im miniformat

Donnerstag, 20. August 2009

autsch

gestern abend habe ich mir die linke kleine zehe gebrochen.

beim aufräumen in der garage bin ich an männes großer werkzeugkiste "hängengeblieben". zehe ganz nach außen gebogen und *knacks*...kurzzeitig habe ich die englein singen gehört...

nun ja, dran machen kann man nix, gipsen oder so, stillhalten und kühlen, notfalls ein tapeverband zum ruhigstellen. schön bunt und dick isser, gelle?!



wie gut, daß sommer ist, sonst wäre ich mit den schuhen schon aufgeschmissen... aber zu bens einschulung nächste woche möchte ich ungern in flipflops oder crocs erscheinen...

und dann hat töchterlein noch eins draufgesetzt:

"mama, wenn du in zukunft für mich nähst, geht das dann auch ohne rosa, ich will das jetzt nicht mehr so, ich fühl mich dafür zu alt..."

uaaaaahhhhh, was für´n tag!!!

Montag, 17. August 2009

dolce far niente

oder urlaub am GARDASEE 2009












1. plantschen im kühlen nass...wunderbar


2. auf unserem boot ist ER der kapitän (noch ;-)...)


3. niemals ohne schwimmweste in see stechen


4. für kleine abenteurer


5. die ganze rasselbande /salo


6. ben


7. die zahnfee mußte bis nach italien kommen!


8. enten füttern


9. auf der fähre nach malcesine


10. monte baldo, 1760m über nn


11. grandioser ausblick in die alpen


12. almbewohner


1. sirmione

2. und ich flieg, flieg, flieg...

3. murmeltier

4. grenzenlose..

5. ...freiheit

6. abendstimmung

7. lazise / alter hafen

8. badebesuch

9. nicht neidisch sein, lightning!

10. typisch italien

11. riva marktplatz

12. süße schaufensterpuppe

Sonntag, 16. August 2009

ich könnte heulen

vor stolz auf mein ehrliches, mutiges und einfühlames kind, daß sich mit seinen 8 jahren so erwachsen zeigt und zwei vorpubertierenden, dummen, mobbenden gören, erklärt, was recht und was unrecht ist(und sich damit mal wieder ins abseits stellt), nachdem sie ein körperlich beeinträchtigtes kind veräppeln und es unglücklich machen
ich liebe dich, mein kind, daß du so bist, wie du bist und weiß, daß wir alles richtig gemacht haben bei dir, bleib so, wie du bist, du wirst deinen weg schon machen!

Freitag, 14. August 2009

sommerpause beendet

jetzt endgültig!
4 wochen konsequent kein pc und keine nämaschine, und ...
ICH HABE ES ÜBERLEBT ;-)))

es hat uns allen gutgetan, mir ganz besonders, eine ganz intensive familienzeit zu genießen.


mittlerweile hat der alltag uns (fast) wieder, nächste woche ist die letzte woche der sommerferien.

vor der sommerpause sind noch ein paar genähte teilchen entstanden, die ich entweder noch nicht eingestellt habe oder und das war bei den meisten so, wegen der hektik nicht mehr fotografiert habe.


apropos: mein sohn hatte letzte woche unsere alte digicam auf der terrasse liegen lassen, über nacht, tja, was soll ich sagen, es hat geregnet, kamera hin (ich danke dir mein schatz!!!!)
so bin ich endlich früher als erhofft zu einem neuen schätzchen gekommen. wir müssen uns nur noch genau kennenlernen, ich und unsere CANON Eos 500D


heute morgen habe ich noch schnell eine ANTONIA genäht für den doch schon bald nahenden herbst, ich mußte sofort die neue stickserie von luzia pimpinella ausprobieren. sooo süüüß!









schnitt: antonia (farbenmix)
velours: farbenmix
stickdatei: deerstar by luzia pimpinella (HUUPS)

kombiniert mit vielen glitzer- und veloursaufbüglern ein kunterbunter blickfang für den herbst

und für das baby der schwägerinnenfreundin ein kuscheliger pulli aus superweichem plüschfleece (heißt der so???). weil die mama nicht so auf rosa und pink steht in der farbkombi türkis und grün mit ein BISSCHEN rosa


schnitt: zwergenverpackung (farbenmix)

stickdatei: flügel (farbenmix)

stickdatei: familie püreh by paulapü (huups)

so, die links füge ich später ein, ebenso ein paar urlaubseindrücke, jetzt muß ich rasenmähen...

Samstag, 1. August 2009

wieder da...


... aber ehrlich gesagt noch gar nicht wieder richtig "angekommen"...

es war wunderschön, heißes wetter, kühles und erfrischendes wasser, viele erholsame und spannende tage, es geht uns allen prächtig...

die schulferien sind erst zur hälfte rum, wir genießen noch etwas die familienzeit.

hier gibt es noch jede menge zu tun rund ums haus und auch wieder in meiner nähbude...

deshalb nur ein kurzes winkewinke in die runde, ich tauch noch´n bißchen ab...

denmnächst dann wieder fotos von genähtem und auch vom urlaub.