Samstag, 28. August 2010

im nachtdienst

im krankenhauslabor kriegt man richtig was geschafft,
 wenn einen patienten und stationen in ruhe lassen...;-)


eins der blümchen hat schon seinen platz auf einer schlichten tunika
in größe 146/152 gefunden:
häkelblümchen: ebook "eine woche häkelsommer" (via farbenmix)
wolle: catania von schachmayer
schnitt tunika: empirchen (by smila via farbenmix)

Kommentare:

Räubermaus hat gesagt…

Na siehst Du mal, wenn ich das gewußt hätte, dann hätte wir einen "Fight" machen können - auch ich hatte Dienst im Krankenhauslabor und es war schön ruhig...

Fabalino hat gesagt…

deine tunnika ist aber hübsch geworden. die häkelblümchen sind auch klasse, ich wäre froh ich könnt auch häkeln...
lg andrea