Montag, 3. Januar 2011

frohes neues!

die geschenke sind alle ausgepackt, der weihnachtsspeck auf den hüften *hüstel* und wir genießen noch ein paar familientage:
die kids haben noch eine woche ferien und männe noch urlaub. hier liegt noch jede menge schnee, so daß die neuen schlittenbobs ausgiebig zum einsatz kommen.
gestern waren meine zwei großen in wichtiger mission unterwegs:



ben durfte in ermangelung an interessierten kindern auch schon mitgehen, obwohl er weder meßdiener noch kommunionkind ist. als die beiden heimkamen hatten sie jeweils eine riesentüte (bzw. lea meine greteliestasche) voll süßigkeiten... und die sammelbüchse war ebenso voll.

bens kostüm habe ich übrigens selber noch auf den letzten drücker zusammengeschustert, weil der kirchenfundus so eine kleine größe nicht hergab, die hatte lea schon in beschlag. so ist dann auch der okkerfarbene samtstoff noch zu ehren gekommen, von dem ich dachte, ihn niemals nicht brauchen zu können...

für diese woche habe ich mir vorgenommen, meine nähbude mal gründlich aufzuräumen und auszumisten, damit ich mich dann nächste woche wieder in die arbeit stürzen kann.



Keine Kommentare: