Freitag, 1. Juli 2011

das letzte mal



als ich ein hemd meines mannes anhatte, war ich schwanger.
jetzt habe ich wieder ein hemd meines mannes in meinem klamottenfundus.
aber nein, ich bin nicht schwanger!!!
die tolle idee habe ich bei andrea gemopst.
das ursprungshemd hatte herrengröße 44. das ergebnis ist die imke in damengröße 40-42.
auch für die arme hat´s gereicht, die sind allerdings im queren fadenlauf zugeschnitten.
hat aber bei diesem stoff hier keinen unterschied gemacht.
ich denke, ich werde das blüschen noch dezent besticken...

zukünftig werde ich männes hemden wohl noch öfter verwursten ;-)


schnitt: imke (mamu design)

 und für den urlaub brauchte ich noch ein schnelles strand-röckchen,
im kunterbunten jerseymix mal wieder mit bequembund.

schnitt: römö (farbenmix)

ich habe den rock nach vorbild des momentan so beliebten spanischen in-labels gearbeitet.
mit unversäuberten kanten.
hat mich ein bißchen überwindung gekostet so "unsauber" zu arbeiten ;-)

der angesetzte türkise streifen soll sich nach dem waschen noch schön einrollen...

Kommentare:

Paulina hat gesagt…

Oh, die Bluse ist wunderschön geworden. Ich werde mir gleich mal noch deinen Link dazu anschaun. Klasse Idee!
carmen

Silke hat gesagt…

toll!! Wenn ich dein Mann wäre würde ich den Kleiderschrank mit Sicherheitsschloss versehen :-)

LG Silke

dickmadamme hat gesagt…

toll geworden!! ich liebe diesen stil auch so sehr. wollte auch so einen rock nähen, der stoff liegt schon hier, mal schaun ;)
lg angela

emily fay hat gesagt…

...ich sage nur ...Oh wow...super schön;)

lg Marion

Beate hat gesagt…

Der Rock ist der Knaller !!
Jetzt weiß ich was in meinen Koffer noch fehlt !!!

GLG Bea

Tina hat gesagt…

Wow, der Rock ist der Knaller!
Viel Spaß am Strand und einen erholsamen Urlaub wünscht

Tina

hannahkatinka hat gesagt…

... Toller Rock - und die unversäuberte Kante ist super!!! Das gibt dem ganzen diesen leicht "schlampig-charmanten" Look, den ich so sehr liebe :-)
Liebe Grüße, Kerstin