Sonntag, 21. Oktober 2012

Familientag

Wir haben das vielleicht letzte sonnig milde Wochenende dieses Jahres genutzt und eine ausgedehnte Fahrradtour unternommen.
Selbst der Kleinste hat super mitgehalten.
Unser Ziel war Monreal, ein wunderbar idyllisches Örtchen geprägt von urigen Fachwerkbauten und engen Gässchen.
Hier findet sich neben vielen Lädchen mit Kunsthandwerk auch etliche Möglichkeiten die Eifel kulinarisch zu erkunden. Wer in der Nähe ist, sollte diesem Dorf unbedingt einen Besuch abstatten.
Auf dem Weg konnten wir den wunderbar bunten Eifelwald bewundern.

Keine Kommentare: