Samstag, 24. Mai 2014

Toffee

heißt der neue Schnitt von Claudia aka Cinderellazwergenmode.
Und das Ergebnis ist mindestens genauso süß, 
wie die gleichnamige Nascherei ;-)

Zum Schnitt ist zu sagen, dass er total einfach und  wirklich für Anfänger geeignet ist! Wahrscheinlich dauert auch bei euch die Auswahl des Stoffes länger als das Nähen selbst. 
Es sollten dehnbare Stoffe verwendet werden wie Jersey oder Interlock.

Hier seht ihr meine Umsetzung in Gr. 158/164 für meinen coolen Teenie, bei dem Rosa, Pink und Co. leider so gar nicht mehr gefragt sind... aber trotzdem ist Toffee absolut Grossmädchen tauglich! 

Zu den Details: Blickfang sind eindeutig die durch Bänder gerafften Schulterpartien des Shirts.
Der Schnitt bringt wieder mehrere Varianten mit:
Mit verschieden großen Halsausschnittlösungen (hier bei mir die engere) und die Möglichkeit, den Schnitt in Kleiderlänge zu nähen, z.B. als sommerliches Strandkleid. Letztere zeige ich euch morgen.






Schnitt: Toffee by Cinderellazwergenmode
Plotterdatei: by myself

Den Schnitt "Toffee" ( Gr. 74/80 bis 170/176) bekommt ihr ab Anfang nächster Woche als E-Book im CZM-Shop.
Und selbstverständlich gibt es den Schnitt auch in der Mama-Variante als "Tartufo".
Das zeige ich euch dann übermorgen, morgen gibt´s erstmal die Variante als Kleidchen für Minimädchen...also schaut gerne wieder hier vorbei.

Kommentare:

Zauberstern-Design hat gesagt…

Wow das sieht super toll aus, und ja das würde meine 11jährige GROSSE Teenietochter auch tragen auch wenn sie sonst nix mag da es nie cool genug sein kann.
lg nicole

luise d hat gesagt…

das schaut toll aus...einfach aber auch raffiniert...und deine Tochter ist einfach ne richtig Hübsche!lg luise

Tina hat gesagt…

Das hast du wirklich super teenietauglich ungesetzt. Klasse.
glg tina